Dyslexie: Behinderung oder Talent?

Menschen mit Dyslexia werden oft als “lernbehindert” abgestempelt. Dabei wäre eine andere Perspektive oft zutreffender: sie sind in ihrem Lernvermögen nicht wirklich “behindert” oder eingeschränkt, sondern sie lernen einfach auf andere Art und Weise.

Studien haben gezeigt dass Menschen mti Dyslexie häufig ein besseres peripheres Sehvermögen haben. Gleichzeitig sind diese Menschen oft besser imstande einen Überblick über Situationen zu bekommen – auch wenn sie was Details angeht oft im Nachteil sind. In einigen Berufen und Situationen kann es jedoch durchaus ein wertvoller Vorteil sein wenn man sich nicht in Details verliert, sondern einen Sinn für`s Wesentliche hat.

Auch andere Studien haben darauf hingewiesen dass Dyslexie keineswegs nur eine Behinderung ist, sondern auch eine Gabe sein kann – wahrlich eine Gabe die im klassischen Erziehungssystem nicht geschätzt wird, nichtsdestotrotz eine Gabe die im wahren Leben von großem Nutzen sein kann.

Unmögliche Bilder entziffern

Dr. Catya von Karolyi aus den USA hat zum Beispiel herausgefunden, dass Menschen mit Dyslexie bei bestimmten visuellen Aufgaben besser abschneiden. Vielleicht kennen Sie ja die unmöglichen Bilder von M.C. Escher: Treppen die ins Nichts führen, Wasser das von unten nach oben fließt, und so weiter.

(Wenn Sie die Bilder nicht kennen, klicken Sie einfach mal hier um sich welche anzuschauen).

Solch ein Bild sieht auf den ersten Blick oft schlüssig aus – doch dann entpuppt sich bald, dass es ein unmögliches Gebilde ist. Derartige Bilder, in simplifizierter Version können die meisten Menschen in etwa 3 Sekunden “enttarnen”. Doch Menschen mit Dyslexie sind schneller als der Durchschnittsmensch bei derartigen Aufgaben.

Prinzipiell lässt sich jede geistige Fähigkeit mit mentalem Training ausbilden – doch gleichzeitig sind wir durch unsere Veranlagung und bestimmte frühe Prägungen in unserer Entwicklung oft für die Ausbildung bestimmter Fähigkeiten besser geeignet. Dies zu erkennen, und zu nutzen, kann beim Erreichen von Zielen eine große Hilfe sein.

Leave a Comment

Previous post:

Next post: