Kostenloses Online Gehirnjogging Spiel: MineHunter

Das Spiel MineHunter ist ein bekanntes Computerspiel das schon seit Ewigkeiten auf jedem Windows-Rechner Standardmäßig installiert wird (dann unter dem Namen Minesweeper). Man kann es auch kostenlos online spielen – und es ist durchaus eine Art von Gehirnjogging.

Es geht dabei darum, dass man ein Minenfeld räumt. Das Feld ist aufgeteilt in verschiedene Kästchen. Man kann jedes Kästchen mit einem Mausklick aufdecken um zu sehen was sich dahinter verbirgt. Wenn man Glück hat ist es eine Zahl – diese Zahl zeigt an, wie viele Minen sich in den angrenzenden Feldern befinden. Klickt man jedoch ausversehen auf eine Mine, ist das Spiel beendet und man muss von vorne beginnen.

Es geht dabei darum, anhand der Anzahl der sich in der Nähe von Feldern befindenen Minen festzustellen, wo die Minen liegt. Dies erfodert räumliches Vorstellungsvermögen.

Dieses Spiel macht gerade dann Sinn zu spielen, wenn es einem schwer fällt. Es ist keineswegs notwendig, oder eauch nur effizient, das Spiel bis zum Erbrechen zu spielen und zum Meister von MineHunter zu werden. Gerade bei den ersten paar mal spielen ist der Trainingseffekt oft am größten.

Dies ist eine recht einfache Art von Gehirnjogging – nichts Anspruchsvolles, nichts Überwältigendes, aber etwas das man mal eben in eine fünf Minuten Pause reinquetschen kann, und was auch durchaus Spaß machen kann. Und Spaß ist bekanntlichermaßen eine große Motivationshilfe.

Wie gesagt – es ist eine Art von Einstiegstraining für weiterführendes Gehirnjogging. Hier können Sie MineHunter kostenlos online spielen.

http://www.gamesforthebrain.com/game/minehunter/

Leave a Comment

Previous post:

Next post: