Kreativität steigern

Hier finden Sie Tipps wie Sie Ihre Kreativität steigern können – schnell, einfach und wirksam. Schritt für Schritt können Sie so kreativer werden.

Viele Menschen glauben von sich selbst nicht kreativ zu sein. Wenn auch Sie dazu gehören, ändern Sie Ihr Selbstbild. Sagen Sie zu sich selbst: “Ja, ich kann kreativ sein.” Ihr Gehirn ist von Geburt an kreativ – Sie brauchen sich nur selbst die Erlaubnis zu geben, ungewöhnliche Möglichkeiten in Erwägung zu ziehen.

Kreativität ist eine Fähigkeit

Viele Menschen glauben Kreativität ist eine Eigenschaft, die man entweder hat, oder nicht hat. Angeboren wie die Augenfarbe. Die Wahrheit ist: Kreativität ist eine Fähigkeit und sie kann trainiert werden. Natürlich gibt es Menschen die kreativer sind als andere. Aber sind sie kreativer weil sie ein Kreativitäts-Gen haben? Nein. Sie sind kreativer weil sie mehr Zeit mit kreativen Tätigkeiten verbracht haben, und mehr Zeit mit kreativem Denken.

Schlüpfen Sie in die Haut von jemand anderem

Auch so können Sie Ihre Kreativität steigern: tun Sie einfach so als wären Sie jemand anderes. Stellen Sie sich vor, was Bill Gates in dieser Situation tun würde. Oder Pablo Picasso. Oder ein Freund oder Kollege, den Sie für kreativ halten. Wenn Sie in die Haut von jemand anderen schlüpfen, tun Sie auch Ihr Bestes um die Denkmuster dieser Person zu emulieren. Die Ideen, die Ihnen dann kommen sind immernoch ihre eigenen – und trotzdem haben Sie sich auf gewisse Weise kreativen Input von jemand anderem geholt und können so auf Ideen kommen, die für Sie sonst vielleicht nicht in Frage kämen.

Dumme Fragen stellen

Bestimmt haben Sie schonmal den Spruch gehört: Es gibt keine dummen Fragen, es gibt nur dumme Antworten. Nun, wir behaupten es gibt dumme Fragen die zu sehr schlauen Lösungen führen und Ihre Kreativität steigern können. Sie müssen sich einfach nur trauen die dummen Fragen zu stellen. Manchmal lohnt es sich, einen Schritt zurück zu tun und eine augenscheinlich naive Frage zu stellen, die so garnicht zu jemandem passt, das so vertraut mit der Materie ist wie Sie. Doch gerade so können Sie kreative und neue Lösungsansätze finden.

Brainstorming

Brainstorming ist eine bewährte Kreativitätstechnik – denn Sie funktioniert. Wichtig ist, dass Sie sich während des brainstormings nicht selbst zensieren oder Ideen bewerten. Es geht einfach darum alles aus Ihrem Gehirn rauszuholen was drin ist – manchmal kann die perfekte Lösung auf den ersten Blick völlig irrelevant oder unsinnig erscheinen. Deshalb ist es wichtig Ideen nicht von Anfang an zu bewerten, sondern sie erstmal zu sammeln und dann in einem späteren Schritt zu evaluieren. Auch ist es beim Brainstorming wichtig, dass Sie am Anfang ein klares Ziel Ihrer Brainstorming-Sitzung definieren. Das hilft Ihrem Unterbewusstsein sich optimal zu orientieren.

Sie haben nun verschiedene Tipps bekommen um Ihre Kreativität zu steigern. Probieren Sie einfach mal eine Methode aus, und wenn Sie dann auf Herausforderungen oder Schwierigkeiten stoßen kommen Sie wieder hierher und berichten Sie in einem Kommentar davon – wir helfen Ihnen dann gerne mit dem nächsten Schritt weiter.

 

Leave a Comment

Previous post:

Next post: