Visuelle Denksportaufgabe: Punkte & Linien

Hier eine visuelle Denksportaufgabe. Viele Menschen kennen Sie schon, aber falls Sie sie noch nicht kennen – sie eignet sich sehr gut dazu Ihre visuelle Kreativität zu entwickeln.

Hier sehen Sie neun Punkte:

visuelle Denksportaufgabe

Ihre Denksportaufgabe ist es nun, diese neun Punkte durch vier gerade Linien zu verbinden. Einziger Knackpunkt: Sie dürfen den Stift nicht ein einziges mal absetzen.

Denken Sie drüber nach. Es ist garnicht so einfach wie man denkt. Sie dürfen keine gebotenen Linien malen, sondern wie bereits gesagt nur gerade Linien, und Sie dürfen Ihren Stift nicht ein einziges mal absetzen – die Linien müssen also am Anfang und Ende miteinander verbunden sein. (Wo die erste Linie beginnt und wo die letzte Linie aufhört ist jedoch irrelevant, und Sie müssen nicht verbunden sein, können aber, wenn dies zur Lösung beiträgt).

Die Lösung

Um sich die Lösung anzusehen, klicken Sie hier. (Aber bitte erst, nachdem Sie selbst eine Lösung gefunden haben).

Dies ist eine bestimmte Kategorie von Denksportaufgabe. Wenn Sie Ihnen besonders leicht fällt, dann empfehle ich Ihnen, Denksportaufgaben aus anderen Bereichen zu praktizieren. Denn die größten Fortschritte zur Entwicklung einer ganzheitlichen Intelligenz machen Sie dann, wenn Sie die Bereiche trainieren, die bei Ihnen noch am wenigsten ausgebildet sind.

Je schwerer Ihnen solche visuellen Denksportaufgaben fallen, und je mehr Mühen Sie von Ihnen abfordern, desto größer der Ertrag den Sie davon haben. Denn Sie trainieren damit sozusagen “Denkmuskeln” die Sie bisher nicht annähern optimal nutzen. Mit dem Aneignen und Verfeinern solcher neuen geistigen Fähigkeiten werden Sie nicht nur Ihre geistige Leistungsfähigkeit steigern können, sondern auch einen erheblichen Beitrag zum ganzheitlicheren Wahrnehmer der Welt um Sie herum beitragen. Das bedeutet: Sie erleben die Welt dann in einer noch höheren Erlebnisdichte, mit noch mehr Freude und Klarheit.

Mehr Übungen und Tipps zum Entwickeln ganzheitlicher Intelligenz finden Sie im kostenlosen KopfKurs.

Leave a Comment

Previous post:

Next post: