Wie gut kannst Du Emotionen erkennen?

Die Augen und die paar Zentimeter um Deine Augen herum sind die ausdrucksstärkste Region des menschlichen Gesichtes. Jetzt kannst Du Deine Fähigkeit “Gesichter zu lesen” mal auf die Probe stellen:

Teste wie gut Du Emotionen erkennen kannst mit dem REMT-Test

Der Test ist leider auf englisch, aber mit einem Wörterbuch kannst Du ihn trotzdem machen.

Der Test ist keineswegs willkürlich zusammengeschustert, sondern sorgfältig konstruiert. Studien haben gezeigt dass Menschen mit autistischen Tendenzen zum Beispiel bei diesem Test sehr schlecht abschneiden.

Gregor Domes und seine Kollegen von der Universität Rostock haben gezeigt, dass Männer bei diesem Test deutlich besser abschneiden wenn man ihnen Oxytocin verabreicht (im Vergleich zur einer Kontrollgruppe der man ein Placebo gegeben hat).

Ganz egal wie Du bei diesem Test abschneidest – es ist eine Fähigkeit die Du trainieren und verbessern kannst. Der einfachste Weg besser darin zu werden ist Menschen genauer in die Augen zu sehen und in Alltagssituationen und Unterhaltungen zu versuchen zu erkennen was in ihnen vor geht.

Leave a Comment

Previous post:

Next post: